ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Dinosaurier

Rajasaurus (Königsechse) - Dinosaurier Bilder

Sein Name ist aus Raja (Sanskrit, bedeutet König) und Saurus (altgriechisch Echse) zusammengesetzt, was als  "Königsechse"  übersetzt wird. Er lebte in der Kreidezeit zwischen 70 und 65 Millionen Jahren. Der Rajasaurus war ein Fleischfresser. Er war 9 Meter lang, 2,5 Meter hoch und wog ungefähr 3 Tonnen. Fossile Überreste dieses prähistorischen Tieres sind in Indien gefunden worden.

Der Schädel des Rajasaurus war ziemlich klein, nur 60 cm, er hatte kleine Kiefer mit einer kleinen Anzahl von Zähnen. Ein kleiner und kurzer Hals ging im untersetzten Rumpf des Rajasaurus über, der mit einem ungewöhnlich langen Schwanz endete. Dieser Dinosaurier bewegte sich  in aufrechter Stellung, auf seinen zwei hinteren Beinen, die am Ende der Füße mit drei Zehen endeten, an deren Spitzen sich große Krallen befanden.

Doch, im Gegensatz zu seinem hinteren Beinpaar, mit denen sich der Rajasaurus bewegte, waren seine Vorderbeine eher klein, fast vollständig verkümmert. Auf den Spitzen seiner Vorderbeine befanden sich drei kleinere Krallen. Der Dinosaurier Rajasaurus gehörte zur Gruppe der Theropoda und war dem Tyrannosaurus Rex sehr ähnlich.
 

Autor: admin

Rajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser0d7MZFMV1Z-Rajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser,bilder-041.jpg Rajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser,bilder-031.jpgRajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser,bilder-051.jpgRajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser,bilder-021.pngRajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser,bilder-011.jpgRajasaurus,Dinosauruier,Kreide,Fleischfresser,bilder-041.jpg