ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Dinosaurier

Australovenator - Dinosaurier aus dem Süden

Australovenator, bedeutet "südlicher Jäger", gehört zu den Dinosauriern Megaraptora, Theropoden, er bewohnte den australischen Kontinent vor 95 Millionen Jahren.

Die Skelettelemente dieses Fossils wurden in uralten Billabong in der Nähe von Winton in Queensland gefunden. Wissenschaftler haben es nach dem berühmten australischen Dichter Banjo Patterson mit dem Namen "Banjo" benannt. Patterson schrieb das Lied Waltzing Matilda, nachdem er Winton 1885 besuchte.

Dieser Dinosaurier wurde im Jahr 2009 mit mehreren, wie zum Beispiel den Sauropoden Diamantinasaurus und Wintonotitan, entdeckt. Hier handelt es sich um das vollständigste Skelett eines Theropoden, welches jemals in Australien gefunden wurde.

Der Banjo hatte eine mittlere Größe, er war sehr schnell und hatte drei große scharfe Krallen an jeder Extremität. Seine Höhe betrug etwa 2 Meter, der Wissenschaftler Scott Hocknull verglich den Australovenator mit einem Geparden.

Sehen Sie sich die Bilder an, wie dieser australische Jäger ausgesehen hat.
 

Autor: admin

Australovenator,Dinosaurier,Kreide,FleischfressermIARwgkIZo-Australovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-07.jpg Australovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-02.gifAustralovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-07.jpgAustralovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-04.jpgAustralovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-03.jpgAustralovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-06.pngAustralovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-01.jpgAustralovenator,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser,bilder-05.jpg