ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Dinosaurier

Baryonyx - Dinosaurier Bilder - schwere Krallen!

Baryonyx wird vom Griechischen als „Echse mit schweren Krallen“ übersetzt, seinen Namen bekam er aufgrund seiner Vordergliedmaßen, welche mit je drei scharfen Krallen bewaffnet waren.

Der Baryonyx Dinosaurier lebte vor 125.000.000 Jahren zur Zeit der historischen Entwicklung der Erde, welche Kreidezeit benannt wurde! Dieses prähistorische Tier wurde etwa 9 lang und hatte ein Gewicht von ca. 2 Tonnen. Er hatte einen langen und breiten Schädel, großes krokodilartiges Kiefer, in dem er  96 scharfe Zähne hatte. Der Schädel des Ungeheuers ging im kurzen und langen Hals über, der sich mit seinem plumpen Rumpf fort setzte und mit sienem langen Schwanz endete.

Dieses Tier bewegte sich auf zwei Beinen fort. Die Vorderbeine waren kürzer und kleiner als die Hinterbeine, die viel größer und dicker waren. Trotz der verstümmelten Vorderbeine, war der Baryonix wegen den 30 cm langen Krallen, die sich an jeder seiner Pfoten befanden bekannt. Diese Krallen, nutzten diesem Tier bei der Jagd nach Fischen und anderen kleinen Meerestieren. Fossilien von diesen prähistorischen Monstern wurden in Westeuropa, in England und in Südeuropa in Spanien und Portugal entdeckt.

 

Autor: admin

Baryonyx,Dinosaurier,Kreide,FleischfressereEBGmFSOYr-Baryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser00-1.jpg Baryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser03-1.jpgBaryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser04-1.jpgBaryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser00-1.jpgBaryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser02-1.jpgBaryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser05-1.jpgBaryonyx,_Dinosaurier,_Kreide,_Fleischfresser01-1.jpg








1px