ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Dinosaurier

Tenontosaurus - Echse mit Sehnen

Tenontosaurus - übersetzt aus dem Altgriechischen bedeutet - "Echse mit Sehnen“.

Der Tenontosaurier gehörte zu einer Gattung von mittlerer Größe. Er lebte während der historischen Entwicklungszeit der Erde, in der sogenannten mittleren Kreidezeit, vor 115-108 Millionen Jahren. Seine fossilen Überreste sind in Nordamerika gefunden worden.

Der Tenontosaurier hatte eine Länge von 6,5 bis 8 m und war 3 m hoch. Er konnte auf seinen Hinterbeinen stehen. Er wog 1-2 Tonnen. Er hatte einen ungewöhnlich langen Schwanz. Er war ein Pflanzenfresser.

Der Tenontosaurier hatte einen kleinen Schädel und kleine Kiefer. Der kleine Hals des Tieres setzte sich mit einem plumpen Körper, der mit einem ungewöhnlich langen Schwanz dieser prähistorischen Echse endete, fort. Entlang der Rückseite dieses Monsters, vom Kopf bis zum Schwanz, befanden sich Auswüchse, sehr ähnlich einem gezahnten Kamm.

 

Autor: admin

Tenontosaurus,Dinosaurier,Kreide,PflanzenfressereuSFcTLBp8-Tenontosaurus,_Dinosaurier,_Kreide,_Pflanzenfresser-041.jpg Tenontosaurus,_Dinosaurier,_Kreide,_Pflanzenfresser-031.jpgTenontosaurus,_Dinosaurier,_Kreide,_Pflanzenfresser-011.jpgTenontosaurus,_Dinosaurier,_Kreide,_Pflanzenfresser-021.jpgTenontosaurus,_Dinosaurier,_Kreide,_Pflanzenfresser-041.jpg








1px