ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Dinosaurier

Styracosaurus – stachelige Echse!

Styracosaurus Dinosaurier bedeutet aus dem griechischen übersetzt "stachelige Echse".

Styracosaurier gehörte zur Dinosaurier-Familie, welcher etwa 75 Millionen Jahre vor unserer Zeitrechnung in der späten Kreidezeit lebte. Den Namen, bekam er aufgrund von vier bis sechs Paar langen Hörnern, die über seinem Hals verteilt waren. Ein kleines Hörnerpaar befand sich auf jeder Wange, während ein Paar Hörner aus seinen Nüstern ragten. Die Hörner waren bis zu 60 cm lang und 15 cm breit. Bis heute hat noch Niemand herausgefunden, wozu diese Hörner dem Styracosaurus dienten.

Dieser Dinosaurier war ein relativ großes Tier, das eine Länge von 5,5 m erreichte, mit einer Höhe von 1,8 m und einem Gewicht von 3 Tonnen. Dieser Pflanzenfresser hatte einen massigen Körper mit vier kurzen Beinen und kurzen Schwanz. Der Schädel, Hals und das Vorderhorn, das sich an der Spitze der Schnauze befand dienten ihm dazu um die Pflanzen mit welchen er sich ernährte anzusägen. Er lebte in Herden. Mit seiner Gesamterscheinung erinnert der Stirakosaurius sehr an das Nashorn oder an den Elefanten. Fossilien dieses Tieres sind in Nordamerika gefunden worden. Das Spielzeug dieses Dinosauriers ist aus Kunststoff angefertigt.

 

Autor: admin

Styracosaurus,Dinosaurier,Kreidezeit,PflanzenfresserPh5I90Sw6m-Styracosaurus-3,Dinosaurier,Kreidezeit,Pflanzenfresser-04.jpg Styracosaurus_3,Dinosaurier,Kreidezeit,Pflanzenfresser-02.jpgStyracosaurus_3,Dinosaurier,Kreidezeit,Pflanzenfresser-01.jpgStyracosaurus-3,Dinosaurier,Kreidezeit,Pflanzenfresser-04.jpgStyracosaurus_3,Dinosaurier,Kreidezeit,Pflanzenfresser-03.jpgStyracosaurus_3,Dinosaurier,Kreidezeit,Pflanzenfresser-00.jpg








1px