ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Dinosaurier Spielzeug

Ein ausgezeichnetes Spielzeug für Kinder ab 4 Jahren. Wir bieten sowohl große Plüschspielzeuge als auch Malbücher für diesen Dinosaurier.


MEHR

Wir stellen Ihnen die besten und schönsten Dinosaurier-Spielzeuge vor - den Cryolophosaurus! Cryolophosaurier ist sein griechischer Name, der übersetzt die Bedeutung "gefrorene Kammechse" hat.


MEHR

Styracosaurus Dinosaurier bedeutet aus dem griechischen übersetzt "stachelige Echse".

Styracosaurier gehörte zur Dinosaurier-Familie, welcher etwa 75 Millionen Jahre vor unserer Zeitrechnung in der späten Kreidezeit lebte.


MEHR

Stegosaurus - DINOSAURIER SPIELZEUGE! Stegosaurier sind Dinosaurier, welche am Ende des Oberjura lebten ...


MEHR
Der Name des Triceratops Dinosauriers wird als "Dreihorngesicht" übersetzt.
 
Triceratops war das größte Mitglied der gepanzerten und vogelähnlichen Dinosaurier. Er war 9 m lang und wog 7 Tonnen, lebte vor etwa 68 Millionen Jahren am Ende der Kreidezeit, bewohnte das Gebiet des heutigen Nordamerikas. Er war ein Pflanzenfresser. Die obere Hälfte seines Schädels wurde von einer Knochenplatte, aus der zwei Hörner mit einer Länge von mehr als 1 m hervorragten, geschützt, dazu kam noch ein Nasenhorn.
 
Der Körper des Triceratops verlängerte sich von seinem Schädel aus in einen großen, schweren und untersetzten Rumpf, der am unteren Ende mit zwei Paar dicken Beinen endete, als Rumpffortsatz hatte dieses Monster einen mit Stacheln versehenen kleineren Schwanz. Die Vorderhörner im Bereich des Schädels und die Stacheln auf seinem Schwanz, benutzte das Tier zur Verteidigung gegen andere Raubtiere, von welchen es angegriffen wurde. Fossilien dieses Tieres wurden in Nordamerika in Colorado gefunden, in den Vereinigten Staaten.

Giganotosaurus bekam seinen Namen aus dem Griechischen aufgrund der enormen Größe dieser Titan-Echse, was als „riesige südliche Echse“ übersetzt werden kann. 

Giganotosaurus zählt zu den größten fleischfressenden Dinosauriern. Er lebte vor 100 bis 95 Millionen Jahren in der Zeitrechnung, welche als Oberkreide (frühes Cenomanium) bekannt ist. Seine Länge betrug von 12,2 bis 13 m und sein Gewicht von 6,5 bis 13,3 Tonnen, seine Höhe betrug 3,5 m. Er lebte in den Sümpfen Südamerikas. Er war Fleischfresser.  Er ging auf zwei Beinen und hatte ein Gehirn von der Größe einer Banane. Er hatte einen breiten, flachen Schädel, ein riesiges 1,8 Meter langes Kiefer mit 20 cm langen Zähnen. Der kurze Hals des Giganotosaurus setzte sich über seinen kleinen untersetzten Rumpf fort, welcher mit einem längeren Schwanz dieses kleinen Monsters endete. Dieser Drache ging auf seinen beiden Hinterbeinen, die Füße endeten mit je drei Fingern mit tödlichen Klauen. Andererseits waren die Vorderfüße klein und kurz mit drei kurzen tödlichen Klauen an den Zehenenden seiner eigentümlichen Händen.

Fossile Überreste von diesen prähistorischen Tieren wurden in Patagonien, im südlichen Argentinien, in Südamerika gefunden. 


1px