ZATVORI
1px



DINOSAURIER BILD AUSWÄHLEN

Entenschnabel Dinosaurier

Dieser Dinosaurier wurde zuvor Anatosaurus genannt, jetzt bekam er eine neue Bezeichnung, nämlich Edmontosaurus.

Er lebte vor 67 oder 66 Millionen Jahren, in der Entwicklungszeit unseres Planeten, welche als späte Kreidezeit bekannt ist. Er war bis zu 12 m lang, 4 m hoch und 4 Tonnen schwer.


MEHR

Dinosaurier Lambeosaurus wurde nach dem berühmten kanadischen Paläonthologen Lawrence Lambeau benannt.

Der Lambeosaurus war ein Dinosaurier, der zur Gruppe der Schnabel Dinosaurier gehörte. Auf den Bildern ist deutlich ersichtlich, dass dieser Dinosaurier einen Schnabel ähnlich den heutigen Enten gehabt hat.


MEHR

Der Edmontosaurus war ein Dinosaurier, welcher vor rund 65 Millionen Jahren in der Jurazeit gelebt hat. Seine Fossilien sind in westlichen Teilen von Nordamerika gefunden worden. Er war ein großer Dinosaurier, 12 m lang und wog bis zu 4 Tonnen.

Dieses Tier hatte einen massiven Schädel mit einem breiten Schnabel, wie bei der heutigen Ente und es gehört zur Gruppe der Schnabel-Dinosaurier. Der Schädel des Tieres setzte sich in einen kurzen Hals fort, der allerdings in einen massigen Körper, welcher in einem großen Schwanz endete.
Seine Hinterbeine waren größer als die Vorderbeine. Der Edmontosaurus ging in der Regel auf den Hinterbeinen , war aber im Stande sich auch auf alle vier Beine fortzubewegen.

 

Der Thespesius ist ein griechisches Wort, das übersetzt die Bedeutung "magischer westlicher Dinosaurier" hat.

Der Thespesius Dinosaurier lebte in der Kreidezeit, zwischen 127 und 65 Millionen Jahren, im nördlichen Teil von Amerika im späten Kreidezeitalter.

Der Thespesius hatte einen flachen, langen Schädel und große Kiefer wie bei den heutigen Krokodilen, aber er war ein Pflanzenfresser. Sein schlanker Hals setzte sich mit einem plumpen Körper, der mit einem etwas längeren Schwanz endete fort. Dieses prähistorische Monster bewegte sich auf seinen großen Hinterbeinen, welche in der Höhe der Füße drei mit Krallen versehene Zehen hatten. Die Vorderbeine des Tieres waren klein und unansehnlich. Sie endeten mit drei Pfoten, die mit drei kleinen Krallen bewaffnet waren.

 


1px